Hoch- und Rechtswert (Allgemeines)

Lara, Dienstag, 28. Mai 2013, 22:12 (vor 1545 Tagen)

Hallo zusammen,

ich möchte für ein Praktikum die Differenz von Hoch- und Rechtswerten bestimmen. Und zwar habe ich die Werte für die Punkte gegeben (z.B. Rechtswert- 5894765,892; Hochwert- 5943730,233) und den Kontrollpunkt mit Rechts- und Hochwert = 0.
Kann mir evtl. jemand sagen, wie ich die Veränderung der Koordinaten "Kontrollpunkt zu den jeweiligen Punkten in cm" berechne?

Vielen Dank!!

Avatar

Hoch- und Rechtswert

Micha ⌂, Bad Vilbel, Dienstag, 28. Mai 2013, 22:30 (vor 1545 Tagen) @ Lara

Liebe Lara,

Deine Problembeschreibung ist etwas dürftig, sodass ich im Moment schon Probleme haben, Deinen Gedanke zu folgen. Bist Du sicher, dass Du uns _alle_ verfügbaren Informationen, die Du hast, genannt hast?

Gruß Micha

--
kostenlose Scripte und Software nicht nur für Geodäten || Portal für Geodäten mit angeschlossenem Forum-Vermessung

Hoch- und Rechtswert

Lara, Mittwoch, 29. Mai 2013, 09:21 (vor 1544 Tagen) @ Micha

Lieber Micha,

danke für deine Antwort!

Ja, eigentlich sind das alle Daten... was meinst du, würde noch fehlen? Also d.h. ich habe 4 Punkte gegeben mit den jeweiligen Koordinaten, aber ich soll für alle die Veränderung der Koordinaten zum Kontrollpunkt in cm berechnen. Ich finde es nur auch ein bisschen komisch, dass der Kontrollpunkt die Koordinaten 0 hat, da ich damit gar nichts so richtig anfangen kann...

Hättest du trotzdem eine Idee?
Danke und viele Grüße!

Avatar

Hoch- und Rechtswert

desateur001, Mittwoch, 29. Mai 2013, 11:47 (vor 1544 Tagen) @ Lara

Servus

Deine Koordinaten sehen eher nach 2 Hochwerten aus. Vielleicht sollst du davon die Differenz bilden, welche zunächst in m herauskommt. Dann multiplizierst du das ganze mit 100 und kommst auf die cm Differenz der Hochwerte und diese sollte vielleicht nahe bei 0 (Kontrollpunkt) liegen.

Dass reime ich mir grade so zusammen, aber vielleicht hilfts weiter:-D

Grüße Michi

Avatar

Hoch- und Rechtswert

Micha ⌂, Bad Vilbel, Mittwoch, 29. Mai 2013, 19:13 (vor 1544 Tagen) @ Lara

Hallo Lara,

Also d.h. ich habe 4 Punkte gegeben mit den jeweiligen Koordinaten,

Ist einer von den vier Punkten Dein Kontrollpunkt bzw. hast Du dessen Koordinaten gegeben oder sollst Du Schwerpunkt nehmen oder.... Das ist die fehlende Info

ich soll für alle die Veränderung der Koordinaten zum Kontrollpunkt in cm berechnen.

Ziehe die vier Punkte vom Kontrollpunkt ab. Wenn einer der vier Punkte der Kontrollpunkt ist, hat dieser dann die Koordinaten 0 - wie gewünscht. Die Umrechnung in cm ist dann sicher nur noch Formsache

Gruß Micha

--
kostenlose Scripte und Software nicht nur für Geodäten || Portal für Geodäten mit angeschlossenem Forum-Vermessung

Hoch- und Rechtswert

Lara, Samstag, 01. Juni 2013, 17:05 (vor 1541 Tagen) @ Micha

Hallo ihr,

danke euch, ich glaube, ich weiß jetzt, was ich rechnen muss.

Viele Grüße, Lara

RSS-Feed dieser Diskussion