Avatar

Deformationsanalyse - aufdeckbare Modellstörung (Software)

Micha ⌂, Bad Vilbel, Dienstag, 16. Mai 2017, 14:08 (vor 38 Tagen) @ John

Hi,

was meinst Du mit einsehbar? Die Werte werden in Deinem Fall über eine Spektralzerlegung bestimmt und mit dem Nichtzentralitätsparameter verrechnet. Hier hilft uU ein Blick in Jäger et al.

Ohne Dein Projekt gesehen zu haben, kann ich keine genaue Antwort geben. Für den Moment sieht es für mich so aus, als hättest Du nur ein 2D Netz, sodass die z-Werte nicht existieren. Aber das ist nur eine Vermutung...

Viele Grüße Micha

--
kostenlose Scripte und Software nicht nur für Geodäten || Portal für Geodäten mit angeschlossenem Forum-Vermessung

Tags:
Deformationsanalyse, Modellstörung, Planung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion