Rückwärtseinschneiden - freie Ausgleichung (Allgemeines)

Pierre @, Lindlar, Dienstag, 21. Februar 2017, 11:11 (vor 93 Tagen) @ Micha

Hallo Micha,

Wenn Du also bspw. Deine Festpunkte als Datumspunkte einführst und den Standpunkt als Neupunkt, ist Dein Netz berechenbar.

Das war mein erster Gedankengang. So habe ich es auch berechnet, erhalte aber folgende Fehlermeldung:

Fehler, der Punkt mit der Nummer ... besitzt nur eine Beobachtung und kann somit nicht bestimmt werden.

Aus dem Grund kam ich dann in's grübeln. Wenn man aber die Fehlermeldung ignoriert, rechnet JAG3D trotzdem bis zum Ende durch und scheint auch ein vernünftiges Ergebnis zu produzieren!?

Rückwärtsschnitt_frei

Viele Grüße
Pierre


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion